PINA-Orientierungshilfe Arbeitsgestaltung

Um Führungskräfte und weitere Akteure zu involvieren, ist es wichtig, auch Hintergründe und Ansatzpunkte alternsgerechter Arbeitsgestaltung vermitteln zu können. In der Literatur finden sich zu dazu viele Hinweise, eine einfache Zusammenstellung ist aber noch schwer zu finden. Die im Projekt erstellte „Orientierungshilfe Alternsgerechte Arbeitsgestaltung“ gibt hier entsprechenden Einblick. Sie besteht aus drei Teilen:

  • einer Beschreibung
  • einer tabellarischen Übersicht und
  • einer Präsentation mit relevanten Grafiken.

Die Beschreibung, die den Hauptteil bildet, geht zunächst den Begriffen Alter und Altern im betrieblichen Kontext ausführlicher nach. Aufbauend auf verschiedenen Definitionen verdeutlicht sie dann, wie eine alternsgerechte Arbeitsgestaltung beschrieben werden kann und geht dabei auch auf verschiedene Beispiele ein. Die Inhalte sind im Anhang in einer kleinen Übersicht noch einmal zusammen geführt. Zur einfacheren Anwendung zum Beispiel in Schulungen enthält der Anhang ferner eine Präsentation mit einigen der im Text verwendeten Grafiken und Übersichten.